Sei live bei der Rallye dabei  ⇑

 

Erfolgreiche Rückkehr

 

Team Rallyestall hat erfolgreich den Löffel abgegeben und wir vier sind munter wieder in Stuttgart gelandet. Die Autos wurden heil und voll Funktionstüchtig übergeben ✅ Den Gesamtpreis (dieses Jahr ein Teppich, kein Kamel) haben wir nicht mitgebracht, da wir den anderen Teams ja auch noch was zu gewinnen übrig lassen wollten 😇 dafür haben wir den Sieger Pokal vom Slalom Race geholt 🏆

Hier nochmal die schönsten Eindrücke der letzten Tage der Rallye !

 

Siegerehrung des Slalomrennens. Glückwunsch an unsern Racemaster Thomas Häfner der dem Rallystall den Sieg sicherte. wink

Die schier unendlichen weiten Anatoliens... Wunderschöne und unberührte Landschaften, leere Straßen und sehr sehr heiß.

Unser Nachtlager in Doğubeyazıt mit wunderschöner Aussicht und Militärschutz.

Eine Reise mit Höhen und Tiefen im wahrsten Sinne des Wortes. Teils am gleichen Tag haben wir sowohl Schnee als auch Steppensand unter unseren Füßen.

...manchmal auch Wasser unter den Rädern...

...und ein Grinsen im Gesicht...

Herzlichen Glückwunsch wünschen wir den Siegerteams. Die Bewertung erfolgte anhand der erfüllten Aufgaben, bei denen wir als kleines Viererteam leider mangels Kapazität etwas im Rückstand waren. Dafür sind wir Sieger der Herzen, des Le Mans Rennens und von dem Slalomrennen auf Zypern :D

 

Vielen Dank nochmals an unsere Sponsoren, für die Unterstützung des Teams und der Hilfsprojekte! Ohne tatkräftige Unterstützung wäre die Teilnahme nicht möglich gewesen. Ebenfalls an die privaten Unterstützer, Helfer und Fans.

 

 

 

 

DER RALLYESTALL   

UNTERWEGS FÜR ANDERE 

 

Der neu gegründete RALLYESTALL der Hochschule Esslingen plant die Teilnahme an der Europa-Orient Rallye für 2019. Das Projekt entstammt der Idee und dem Auftrag von Prof. Dr. Ing. Hermann Lücken und hat das Ziel mit bis zu drei Fahrzeugen an der besagten Rallye für einen guten Zweck teilzunehmen.

Das Team besteht aktuell aus elf Fahrzeugtechnik Bachelor Studenten [FZB - Ingenieurwesen] der Hochschule Esslingen und befasst sich im Rahmen einer Projektarbeit mit dem Teamaufbau, der Sponsorensuche und Fahrzeugbeschaffung. Für die folgenden Semester sind weitere Projektarbeiten vorgesehen.  

 

Löffel gesucht!

Wer einen Löffel abzugeben hat, der möge sich melden!
Jeder Rallyeteilnehmer soll bis zum Start am 11. Mai 111 Löffel sammeln. (D.h. bei 6 Teilnehmern 666 Löffel!)

Der Ort ist auf dem Lageplan mit einem Pfeil markiert.
Ansonsten einfach per Mail (rallye-stall@hs-esslingen) Bescheid geben!

 

 

 

 

 

Blog : Aktuelle Nachrichten vom Rallye-Stall